Spießbraten mit Brötchensalat

eingetragen in: Rezepte | 0

Vor der Zubereitung eines Spießbratens schreckt manch einer schnell mal zurück: kein nötiges Küchenzubehör, wenig Zeit, …

Wir zeigen euch, wie es super einfach gelingt – für Jeden!

 

Zutaten:

Spießbraten, Brötchen, Tomate, Feldsalat, Olivenöl, GEFRO Balance Salat-Dressing „Amore Pomodore“

 

So geht’s:

  1. Backofen auf 200°C, Ober-und Unterhitze, vorwärmen
  2. Spießbraten auspacken und in ein wenig Olivenöl in eine passende Auflaufform legen, in den Ofen stellen (60-80 Min)
  3. Brötchen in mundgerechte Stücke kleinschneiden und in einer Pfanne mit Öivenöl anbraten
  4. Tomate kleinschneiden und zum gewaschenen Feldsalat dazugeben
  5. Dressing nach Zubereitungshinweis anrühren
  6. Spießbraten aus dem Ofen holen und in Scheiben schneiden
  7. Anrichten und schmegge lasse!